Gibt es keine Alternativen zu Kindertagesstätten? Schon wieder sind Forderungen nach mehr und bezahlbaren Kindertagesstätten in den Schlagzeilen. Warum sind gut gebildete Eltern so erpicht darauf, ihre Kinder in Krippen zu stecken? Ich plädiere nicht dafür, dass die Frauen im Haus und am Herd bleiben sollen. Im Gegenteil: Frauen sollen sich weiterhin gut ausbilden und…

Weiterlesen

Ist die Forderung nach mehr Tagesschulen noch zeitgemäss? Braucht es eine Tagesschul-Offensive? Vorausschicken möchte ich, dass meine Mann und ich auch während der Zeit des Freilernens unserer Kinder immer auch berufstätig gewesen sind. 1. Ausgangslage Ich bin immer etwas erstaunt, wenn gut ausgebildete, intelligente, junge Eltern sich darüber ärgern, dass es zu wenig Tagesschulen bzw.…

Weiterlesen

Die Wegrationalisierung des Kindes in die Tagesschule 1.Petition für eine Tagesschul-Offensive Heute hatte ich in meinem Briefkasten diese Petition für eine Tagesschul-Offensive, welche ich unterschreiben sollte. Die Initianten der Tagesschul-Offensive fordern eine zeitgemässe ausserfamiliäre Kinderbetreuung. Diese sollte untenstehende Kriterien berücksichtigen: möglichst ganzheitliche Betreuung, die das Kind als Einheit erlebt (vor der Schule, in der Schule,…

Weiterlesen